Infos für neue Betreuer

Grundlegende Voraussetzung für einen Einsatz als Betreuer bei uns sind:

  • die Vollendung des 18. Lebensjahres;
  • das Ausfüllen der Selbstauskunft (diese kommt per Mail oder Post);
  • die Teilnahme an der Vereinsinternen Betreuerschulung (eine JULEICARD ist nicht erforderlich);
  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses (gibt es mit Begleitschreiben von uns kostenfrei);
  • Team- und Motivationsfähigkeitfähigkeit;
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern im Alter von 6 bis 11 Jahren

Mit dem Betreuer wird eine Vereinbarung abgeschlossen, die sich auf die Begleitung und Beaufsichtigung der teilnehmenden Kinder bezieht. Diese Aufgaben erstrecken sich hauptsächlich auf seine Gruppe, aber auch auf alle anderen an der Freizeit teilnehmenden Kinder.

In den Sommerferien nehmen im Schnitt 40-70 Kinder am Ferienlager teil. Die Gruppenstärke variiert zwischen 6 und 10 Teilnehmern pro Betreuer.  In den kleineren Ferien sind es nicht ganz so viele Kinder (ca. 15 bis 30).

Die Ferienanlage

 

Nur einen Katzensprung von Berlin entfernt- umgeben von einer beeindruckend abwechslungsreichen Landschaft- befindet sich unsere Ferienanlage "Schau ins Land". Von hier kann man den wunderbaren Ausblick auf den Großen Klobichsee und die malerische Landschaft genießen. Wilde Schluchten, zahlreiche Seen und dichte Wälder kombiniert mit vielfältiger Flora und Fauna faszinieren jung und alt. Überzeugt euch einfach selbst…

Auf 14000 m² können bis zu 85 Kinder, Jugendliche & Familien ihre Ferien verbringen. Große Freiflächen laden zum Faulenzen, Erholen, Spielen und Toben ein. Wir verfügen über ein Beach-Volleyball-Feld, einen Bolzplatz, Basketballkorb, mehrere Tischtennisplatten, einen Verleih von Outdoor-Spielzeug (Bälle, TT-Kellen, Federballspiele, Springseile etc.) sowie einen kleinen Spielplatz mit Monsterrutsche. Unsere Badestelle befindet sich ca. 300 m vom Objekt entfernt.

Weitere Informationen zur Ferienanlage "Schau ins Land" findet man auf der Website der Ferienanlage direkt.

 

w w w . k l a s s e - f e r i e n . d e

Die Aufwandsentschädigung

 

Über Geld redet man besser in einem persönlichen Gespräch. Aber als kleine Vorabinfo, uns geht es vorrangig nicht ums Geld. Da wir ein gemeinnütziger Verein sind, zahlen wir eine sog. Ehrenamtspauschale.

Erstes Kennenlernen und Betreuerschulung

 

Unsere Betreuerschulung findet in der Regel einmal im Jahr statt. Diese ist für alle neuen Betreuer und Betreuerinnen eine Pflichtveranstaltung. Damit wollen wir dich nicht ärgern, sondern sie soll dazu führen, dass du so gut wie möglich vorbereitet zu uns ins Ferienlager fahren kannst.

2016 wird die Betreuerschulung von Fr. den 29.04. bis Sa. den 30.04. in der Ferienanlage „Schau ins Land“ statt finden.

Vorher laden wir dich ggf. auch zu einem kurzen Kennenlernen nach Dresden, Seelow oder Münchehofe ein. Den Termin erhältst Du von uns mit der Post oder per Mail. Die Kennenlerntermine sind meist dann, wenn wir im Ferienlager sind (Herbst, Winter, Ostern). In Ausnahmefällen können wir aber auch ein etwas längeres Telefongespräch führen.

Du hast noch Fragen zum Ablauf des ganzen?

 

Rufe uns einfach unter 03346-8542875 an oder schicke uns eine Mail an office@die-ferienmacher.com.

Selbstverständlich steht dir auch unser Forum zur Verfügung. Dort kannst du auch alle Fragen, die du noch hast stellen. Desweiteren findet man auch dort das eine oder andere Video aus vergangen Ferienlagern.

Einen kleinen Frage- und Antwortenkatalog haben wir ansonsten im FAQ-Bereich bereitgestellt.

Hier finden Sie uns

Vereinssitz

Die Ferienmacher e.V.
Hubertusstr. 32
01129 Dresden

Postanschrift

Die Ferienmacher e.V.
Postfach 39
15301 Seelow

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an...

03346-8542875

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 bis 2017 Die Ferienmacher e.V. // Wir machen Ferien... Tel. 03346-8542875 (Mo. bis Fr. von 10.00 bis 18.00 Uhr)